Blog Schultes

Blog

Aktuelles

◆ Neuigkeiten aus unserem Hause

◆ Fachinformationen

◆ Produktinformationen

Schultes Blog

Blog

Aktuelles

◆ Neuigkeiten aus unserem Hause

◆ Fachinformationen

◆ Produktinformationen

Corona-Krise - Einnahmequellen für Gastronomen

Die bluepos® Kassensoftware bietet Funktionen, die gastronomischen Betrieben helfen können, auch in Zeiten der Corona-Krise Umsätze zu generieren, bzw. die Liquidität zu erhöhen.

Auf behördliche Anordnung sind alle gastronomischen Betriebe geschlossen, nur Geschäfte mit Lebensmitteln und Betriebe mit Liefer- bzw. Abholservice sind zur Zeit geöffnet. Für viele unserer Kunden bedeutet dies, dass alle laufenden Kosten ohne irgendwelche Einnahmen bestritten werden müssen. Helfen können hier die staatlichen Förderungen. Hierüber können Steuerberater sicher kompetenter Auskunft geben als ein Hersteller von Kassensystemen. Interessante Information erhalten Sie Öffnet externen Link in neuem Fensterhier vom DEHOGA Verband.
Aber auch von Kassenseite gibt es Funktionen, die gastronomischen Betrieben helfen können, auch in Zeiten der Corona-Krise Umsätze zu generieren, bzw. die Liquidität zu erhöhen. Laden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier den Artikel als PDF herunter.

1.)  Lieferservice und Abholung

Der Ausserhaus-Verkauf von Speisen ist auch in der Corona-Krise gestattet. Die bluepos® unterstützt diese Funktion optimal: Bereits in der Basis-Lizenz ist eine umfangreiche Kundenverwaltung mit der Suche nach Name, Kundennummer und Telefonnummer enthalten. Auch die Belegung von Vorgängen mit Abholzeiten und optional Abholnummern ist in der Basis-Lizenz enthalten. Mit der Lizenz „Erweiterte Kundenfunktionen“ wird die Lösung perfekt:

 ERWEITERTE KUNDENFUNKTIONEN

 
  • Anrufmonitor
    direkte Zuweisung von Anrufer zu hinterlegtem Kunden
  • Kunden-Info Dialog
    mit Anzeige aller relevanten Kundendaten inkl. Bestellhistorie
  • Kundenstatistik
    Topseller-Auswertung
    Artikel letzte Bestellung
    optional auch während der Bestellung einzublenden
  • Nutzung Kartendienstanbieter
    Adressvisualisierung und Fahrtzeitberechnung
    QR-Code auf Rechnung startet Routen-berechnung für den Fahrer

2.) Gutscheinverkauf

In der derzeitigen Situation hilft jeder zusätzlich eingenomme Euro, die laufenden Kosten für Pacht, Gehälter usw. zu tragen. Viele Stammkunden würden Ihrem Lieblingsrestaurant gerne beistehen, und sind bereit, dem Restaurant durch Kauf von Gutscheinen durch diese schwere Zeit zu helfen. Durch den Verkauf von Gutscheinen kann jeder Gastronom zunächst seine Liquidität erhöhen. Die bluepos® Software unterstützt den Anwender hierbei optimal: Durch die optionale Funktion der Gutschein-Verwaltung ist die Ausgabe und Einlösung von Gutscheinen ein Kinderspiel.

GUTSCHEIN-VERWALTUNG

  • Gutscheinkampagnen
    Es können beliebig viele Gutscheinkampagnen mit separaten
    Nummernkreisläufen angelegt werden
  • Gutscheinarten / Besteuerung
    Es können Einzweck- und Mehrzweck-Gutscheine verwaltet werden.
  • Gutschein-Ausdruck
    Der Ausdruck ist sowohl auf Bon als auch auf A4 möglich, und dies
    optional mit QR-Code.
    Ein PDF-Versand per E-Mail ist in Vorbereitung, und wird zeitnah als
    Update zur Verfügung stehen.
  • Einlösung der Gutscheine
    Die Einlösung ist sowohl per Scanner als auch per manueller Eingabe
    der Gutscheinnummer möglich.
  • Gutschein-Verfolgung
    Es können alle Vorgänge zu einem Gutschein von der Ausgabe bis zur
    vollständigen Einlösung  nachvollzogen werden.